INO Mythologie

Viele Leute haben uns waehrend der letzten 20 Jahre, in denen wir das Hotel fuehren gefragt :”Wo kommt der Name ‘INO’ her”?

Jetzt ist die Zeit gekommen die Geschichte zu erzaehlen. Dionissos, der Gott der Vergnuegung und des Weines verfolgte die Amazonen die ihm viele Jahre entwischten. Die Amazonen fanden Unterkunft in Samos und dort hat Dionissos sie mit der Hilfe der Samioten endlich besiegt. Zur Belohnung fuer ihre Hilfe gab Dionissos den Samioten die Weinberge und brachte ihnen bei , sie zu bearbeiten und Wein zu machen. Es ist dieser Wein der Samos beruehmt gemacht hat unter den Weinkennern.(Die Vielfalt von Weintrauben kann nirgendwo anders in der Welt gefunden werden).

Die Mutter von Dionissos war Semeli und der Vater war Zeus (,der zu dieser Zeit mit Hera verheiratet war!). Als Hera von Zeus Untreue erfuhr, toetete sie Semeli waehrend Dionissos noch nicht geboren war. Zeus rettete das ungeborene Kind indem er es in einer Falte des Fleisches am Bein versteckte. Als Dionissos geboren wurde, gab Zeus das Kind Ino, der Schwester von Semeli und Tante von Dionissos, um es zu erziehen.

Also gibt es eine starke Verbindung zwischen Ino, Dionissos und Samos, von wo wir den Namen abgeleitet haben.